Sommerwanderung am 02.07.2022

in den südlichen Schwarzwald

Die Sommerwanderung führt uns in den südlichen Schwarzwald. Im Rosendorf Nöggenschwiel beginnt die Wanderung durch liebevoll angelegte Rosengärten, über Wiesen und Weiden mit einer (hoffentlich) phänomenalen Alpensicht. Auf schmalen Waldpfaden geht es zum ersten Aussichtspunkt, dem Hohfluhfelsen. Nach einem Zick-Zack-Abstieg geht es stetig bergauf durch den Bannwald Schwarzahalde weiter über den wildromantischen Felsensteig. Der Steig ist sehr schmal und zum Teil mit Drahtseil und Brücken gesichert. Hier braucht es Schwindelfreiheit, gutes Schuhwerk und einen sicheren Tritt. Über den Wolfspfad Höchenschwand gehen wir, an der Wolfshüte vorbei wieder Richtung Nöggenschwiel.

Gehstrecke: 18,5 km – die Strecke ist anspruchsvoll und setzt eine gute Kondition voraus (650 Höhenmeter), Vesper und Getränke einpacken. Schlusseinkehr ist geplant. 

Anreise: Privat-PKW, Fahrtkostenbeteiligung 7,- Euro

Treffpunkt: Apotheke Unterkirnach, 8:30 Uhr

Infos und Anmeldung bei Gabi Uhl, Email- Adresse gabi-uhl@t-online.de