Auf dem zweitschönsten Wanderweg Deutschlands (2011) am Samstag, 29.06.2019

 

 

Diese Wanderung bietet:

 

Atemberaubende Panoramablicke, Kathedralen aus Bäumen, urwüchsige Schluchten, alte Traditionen am Wegesrand und eine thronende Burg wie aus dem Märchen sind nur einige Glanzpunkte  einer wahrhaft außergewöhnlichen Wanderung. 

 

Beim Zollernburg – Panorama ist der Name Programm. Vom Zeller Horn aus hat man wohl die beste Postkartenperspektive auf die scheinbar schwebende Stammburg der Hohenzollern.

 

Weitere Highlights:

Trauf mit tollen Aussichten: - Kohlwinkelfels,-  Backofenfels, - Hangender Stein. Stille Bereich Heiligenberg,  Naturschutzgebiet  mit Wachholderheide, Raichberg – Turm mit 360 Grad Rundumblick.

 

Start und Ziel: Albstadt-Onstmettingen, Parkplatz Stich

 

Anforderungen:   Trittsicherheit auf den Traufwegen

Wanderstrecke:   13 km

Wanderzeit:          4 ½  Stunden

Höhenmeter:        300  m, moderate Steigungen

Abkürzung:           Gute Möglichkeit mit dem Nauf-Nab-Bus

Abfahrt:                 9.00 Uhr Apotheke Unterkirnach

Fahrtkosten:         6.00 Euro für Mitfahrer

 

Wanderabschluss: Im Albvereinshaus auf dem Raichberg

 

Gäste sind bei unserer Tour wie immer willkommen.

 

 

Info und Anmeldung: Wilfried Kaiser, Tel.: 07721/55070