Samstag, 20.07.2019 - Radtour durchs Bodenseehinterland nach Salem und Markdorf

 

Start unserer Radtour ist im Überlinger Ortsteil Nussdorf. Von hier geht es auf ruhigen Waldwegen leicht steigend zum Affenberg nach Salem. Die Affen lassen wir links liegen und schauen bei einer Pause dem Geklapper der Störche zu. Weiter radeln wir vorbei an romantischen Fischteichen zum Zisterzienserkloster Salem. Kloster und Schloss umrunden wir mit dem Fahrrad bevor es dann zum Badestopp an den Salemer See geht. Unser nächstes Ziel ist Markdorf. Wenn die Witterung stimmt, genießen wir den traumhaften Ausblick auf die Schweizer Berge. Ab Markdorf geht es fast nur noch bergab nach Uhldingen, wo wir wieder den Bodensee erreichen. Wer mag, kühlt sich mit einem Eis oder durch einen Sprung in den Bodensee noch einmal ab. Die letzten 5 km trödeln wir dann mit den Bodenseeradlern zum Ausgangspunkt zurück. Einkehr unterwegs geplant.

 

58 km überwiegend asphaltiert.

Treffpunkt: Apotheke Unterkirnach 08:00 Uhr

Anmeldung bei Wolfgang Vromen, Tel. 07721/56098

Anreise Privat-PKW, Fahrtkostenbeteiligung 7,00 Euro

Radtransport kann in beschränktem Umfang angeboten werden.